Zum Tod des US-Senators John McCain hat Israels Premierminister Benjamin Netanjahu am 26. August 2018 folgende Erklärung veröffentlicht:

„Ich bin zutiefst betrübt über das Ableben von John McCain, einem großen amerikanischen Patrioten und einem großen Unterstützer Israels. Ich werde immer die ständige Freundschaft schätzen, die er dem Volk Israel und mir persönlich gezeigt hat. Seine Unterstützung für Israel hat nie geschwankt. Sie entsprang seinem Glauben an Demokratie und Freiheit. Der Staat Israel grüßt John McCain.“

Israels Premierminister Benjamin Netanjahu (rechts) und US-Senator John McCain 2015 in Jerusalem. Foto: GPO Israel

 

 

 

Pin It on Pinterest

Shares
Share This