Israel ist in der Top Ten der einflussreichsten Länder der Welt. Das besagt eine internationale Umfrage des amerikanischen Nachrichtenmagazins „US News & World Report“, bei der das Land auf Platz acht kommt. Deutschland steht auf Platz fünf. Die USA sind demnach das einflussreichste Land der Welt.

Wichtig für die Wirtschaft von Israel: der Hafen von Haifa. Foto: ISRANET

Das Magazin hat 80 Länder nach unterschiedlichen Faktoren wie Macht, kulturellem Einfluss und Wirtschaft bewerten lassen. Danach ergab sich auch eine Reihenfolge der „besten Länder“, die alle Faktoren zusammen bewertet. Da kommt Israel auf Platz 30. Deutschland schafft es auf Platz drei. Platz eins geht an die Schweiz.

„Für seine relativ kleine Größe spielt Israel eine große Rolle in der weltweiten Außenpolitik“, schreibt das Magazin. Besonders punkten konnte das Land auch mit seiner starken Wirtschaft. Das Magazin lobt den Export von geschliffenen Diamanten, Hightech-Ausstattung und Pharmaka. Mit diesen Produkten kommt Israel im weltweiten Vergleich auf Platz zehn.

Großer Spalt zwischen Arm und Reich

Das Magazin lobt Israel ebenso für seine hohe Lebenserwartung, Bildung und das Einkommen der Bürger. Kritik gibt es für den großen Spalt zwischen armen und reichen Menschen im Land. Israel habe eine der „ungleichsten Wirtschaften in der westlichen Welt“.

Für die alljährliche Umfrage ließ „US News & World Report“ weltweit rund 21.000 Menschen befragen. (Israelnetz)

Pin It on Pinterest

Shares
Share This