Corona-Krise in Israel: Positive Entwicklung

Corona-Krise in Israel: Positive Entwicklung

Israel hat in der abgelaufenen Woche jeden Tag weniger als 50 Corona-Neuinfizierte gezählt. Bis zum 15. Mai 2020 (mittags) wurden 16.589 Infektionen im lande registriert, 12.587 Betroffene sind genesen.   Derzeit werden 50 Patienten in israelischen Krankenhäusern...
Ausgangssperre in Israel zum Pessach-Fest verschärft

Ausgangssperre in Israel zum Pessach-Fest verschärft

Die israelische Regierung hat am 7. April 2020 die ohnehin schon strikten Maßnahmen gegen das Coronavirus vor dem Passahfest noch einmal verschärft. Ab dem Abend des 7.April 2020, 19 Uhr Ortszeit, darf niemand seinen Wohnort verlassen; im Falle Jerusalems gilt dies...