Prosor ruft UN auf: Raketenangriffe verurteilen

Der Ständige Vertreter Israels bei den UN, Botschafter Ron Prosor (Foto), hat in einem Brief an UN-Generalsekretär Ban Ki-moon dazu aufgerufen, den erneuten Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen zu verurteilen.

Der Ständige Vertreter Israels bei den UN, Botschafter Ron Prosor (Foto), hat in einem Brief an UN-Generalsekretär Ban Ki-moon dazu aufgerufen, den erneuten Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen zu verurteilen.

In dem Brief erklärte Prosor unter anderem:
„Während Kinder nach den Pessach-Ferien auf dem Weg in die Schule waren, detonierten zwei Raketen bei Sderot. Anstatt schnell in ihre Klassen zu kommen, waren diese Kinder gezwungen, in die Luftschutzkeller zu rennen.“
Prosor rief dazu auf, die Angriffe zu verurteilen, bevor die Situation eskaliere.
„Die Zeit ist gekommen, dass der Sicherheitsrat sich auch um die Sicherheit der israelischen Bürger Sorgen macht“, fügte er hinzu.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This