Material für den Tag des Gebets für Jerusalem

Durch internationale Gebetsbewegungen wurde 2004 der „Tag des Gebets für den Frieden Jerusalems“ ins Leben gerufen. Derzeit nehmen etwa 300 Mio. Christen, insbesondere aus dem evangelikalen und charismatischen Gemeindespektrum, teil.

Termin ist in diesem Jahr der 5. Oktober 2014.

Christen an der Seite Israels (CSI) stellt Material zur Verfügung, das in Gemeinden und Hauskreisen, in Gottesdiensten und im privaten Bereich von großem Nutzen sein kann. Das Material finden Sie hier.

 

In der alten kirchlichen Tradition gibt es den Israel-Sonntag, der das jüdisch-christliche Verhältnis und die christliche Mitverantwortung für die Schoa thematisiert. In diesem Jahr fiel er auf den 24. August 2014.

 

Pin It on Pinterest

Shares
Share This