Alijah – Rückkehr des jüdischen Volkes nach Israel

 

Christen an der Seite Israels unterstützt die biblisch prophezeite Rückkehr (Alijah) des jüdischen Volkes nach Israel. Zur Zeit liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit in der Ukraine, wo noch schätzungsweise knapp eine halbe Million Juden leben und unter den Unruhen und Kämpfen seit Ende 2013 zu leiden hatten und teilweise (besonders im Osten des Landes) immer noch leiden. Unsere Hilfe vor Ort in der Ukraine hat drei Schwerpunkte: Zum einen, Juden über die Auswanderung nach Israel zu informieren; zum zweiten, ihnen ganz praktisch zu helfen, alle erforderlichen Formalitäten und Ausreisedokumente zu erledigen, und sie zur Botschaft und schließlich zum Flughafen zu fahren; drittens verteilen wir seit einigen Jahren regelmäßig Lebensmittelpakete an die verarmte jüdische Bevölkerung des Landes. Die Hilfe bei der Alijah kostet rund 135 € pro Person (West-Ukraine), rund 300 € pro Person (Ost-Ukraine). Ein Lebensmittelpaket für eine notleidende jüdische Person kostet 10 €.

Darüber hinaus unterstützen wir auch die Alijah aus Indien (Bnei Menasche) und aus Äthiopien (Falaschmura), sowie die Integration der Neueinwanderer in Israel. Mit Dankbarkeit dürfen wir erleben, wie sich die biblischen Prophezeiungen in unserer Zeit erfüllen und damit Gottes Treue gegenüber dem jüdischen Volk in besonderer Weise sichtbar wird. Mit freudigem Herzen sollten wir daher dem Auftrag aus Jeremia 31, 10 nachkommen:
„Hört das Wort des Herrn, ihr Nationen, und meldet es auf den fernen Inseln und sagt: Der Israel zerstreut hat, wird es wieder sammeln und wird es hüten wie ein Hirte seine Herde!“

Spenden-Stichwort: „Alijah“ (+ gegebenfalls: Ukraine; Bnei Menashe; Äthiopische Juden)

Hoffnung auf eine Zukunft in Israel – Alijah

Vladislav Tereshkov wird in Chernigov angegriffen, weil er eine Kippa trägt. Daraufhin wird ihm klar, dass das Leben für seine Familie in der Ukraine so nicht weitergehen kann. Voller Hoffnung auf ein besseres Leben flieht er deswegen im Juli...

mehr lesen

Shavei Israel – Alijah aus Indien (Bnei Menashe)

Vergangenen Februar durften etwa 100 indische Juden aus dem Stamm Manasse (Bnei Menashe) von Mizoram Alijah machen. Auf dem Foto kann man sehen, wie sie am Flughafen in Neu Delhi ankommen um nach Israel auszufliegen. Durch die Unterstützung, die unsere...

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Shares
Share This