Gebet ist Reden mit Gott, ist Kommunikation mit Gott. Gebet ist in den Riss treten für andere.
Dies tun wir von Christen an der Seite Israels. Wir treten in den Riss für Jerusalem, für Israel, für das jüdische Volk.

Der Kampf um die Hauptstadt Jerusalems nimmt immer mehr zu. Die Erwartung der Landabgabe Israels an das palästinensische Volk wird von den Nationen immer fordernder. Israel braucht unser Gebet, damit Gottes Arm bewegt wird und Sein Schutz über Seinem Volk bleibt.

Auf den nachfolgenden Seiten können Sie lesen und lernen, wie Sie für Israel beten können.

Auch auf der Website vom Wächterruf Gebetsnetz für Deutschland erhalten Sie weitere wichtige Gebetsanregungen.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This